Begrüßung am 1. Schultag



Corona-Prophylaxe

Das Bundesministerium empfiehlt in der ersten Schulwoche empfehlen  die Durchführung von regelmäßigen Testungen:
Die SchülerInnen  sollen am ersten Schultag nach Möglichkeit bereits getestet, sofern verfügbar am besten mittels PCR-Test, in die Schule kommen. 
Bitte testen Sie Ihr Kind daher am Sonntag vor Schulbeginn zuhause. 

Weiters sollen  am Montag, Dienstag und Mittwoch der ersten Schulwoche Antigentests – ebenfalls auf freiwilliger Basis – stattfinden.
Nachstehend finden Sie die Einverständniserklärung für die Testungen. 
Sie können diese ausdrucken und Ihrem Kind am Montag in die Schule mitgeben. Schüler, deren Eltern nicht ausdrucken können, erhalten am Montag von den Klassenlehrerinnen ein Formular. 

Einverständniserklärung

Für die zweite Schulwoche erhalten alle Schülerinnen und SchülerInnen drei Antigentests für die Verwendung zu Hause, damit sie sich z. B. Sonntagabend oder Montagfrüh testen können.

Über das weitere Procedere werden Sie zeitnah informiert. 

PDF

Weiterführende Infos finden Sie auf der Homepage des Ministeriums unter: http://www.bmbwf.gv.at/sichereschule

 


Unser Schulfilm - wir stellen uns vor

 

SPEISEPLAN:

Speiseplan


PRESSEBERICHTE:

presseartikel


KOOPERATIONEN:

BIKO

buchklub

GKK

Sport fuer Starke

 

 

 

CrazyKlagenfurt SONNENTORelkyTijssenTarmann Chemiedie kreaturRainer